Planen Sie ab sofort Ihre Werbemaßnahmen für die WM 2022 in Qatar

Alle Produkte auch in Kleinstauflagen!

Ab 50 Stück komplett individuell

Werben Sie mit dem größten Sportereignis (sportlichen Highlight) des Jahres. Ob mit einem Spielplan als PocketPlaner WM2022 (gerne auch im Dispenser), dem Torwand-Pop up oder der Fussball-Kaugummi-Box – Aufmerksamkeit ist garantiert!

Fussball ist nach wie vor der Volkssport Nummer 1. und das nicht nur in Deutschland. Spätestens wenn der Ball zur Weltmeisterschaft wieder rollt, werden selbst Menschen zu Fans, die sonst eher nicht so Fussball interessiert sind.

Muster & kleine Auflagen

Bereiten Sie schon jetzt Ihre Werbeaktivitäten zur Fussball-WM2022 vor, egal ob für sich selbst ober für Ihre Kunden. Ab sofort halten wir Muster unserer Produkte für Sie bereit, nutzen Sie das aufkommende Fussball-Fieber für Ihre werblichen Aktivitäten.

WM Spielplan Werbemittel

Die WM in der Hosentasche.

Kissenverpackung  +  Mini-Schachtel + Torwand

Wer sich einen schnellen Überblick der gesamten WM in Katar verschaffen möchte, greift am besten auf den PocketPlaner im Scheckkartenformat zurück und hat den kompletten Spielplan sozusagen to go in der Hosentasche. Die Umschläge zum Spielplan werden immer komplett individuell für Sie gedruckt.

Ergänzen Sie den Minifaltplan/Mini-Folder gerne mit einem passenden Dispenser (ab 10 Stück individuell) oder mit dem Torwand-Pop up und den passenden Kaugummi-Fussbällen.

Alle Produkte auch in Kleinstauflagen!

Fussball WM 2022

Technische Daten:

Der Spielplan in zwei Versionen:

Umschlag:

Format:
Umschlag: 55 x 85 mm (geschlossen)
113 x 85 mm, 3mm Rücken (offen)

Material:
Umschlag: 260 g/m²

Druck: 4/4 farbig

Innenblatt:

Format:
330 x 230 mm
Falzung:
6x Zickzack, 2x kreuz (7 Spalten, 3 Zeilen = 21 Felder)
Material:
90 g/m²

PocketPlaner S mit Bemaßung

Version in rot:
(zum Vergrößern anklicken)

WM Spielplan Werbemittel
WM Spielplan Werbemittel

Version in grau:
(zum Vergrößern anklicken)

WM Spielplan Werbemittel
WM Spielplan Werbemittel

Layout-Beispiele aus der vergangenen WM